Schlagzeilen

Flohmarkt11. Emil-Gött Schulsachen-Flohmarkt


Nachdem der erste Flohmarkttermin am 11.06.16 aufgrund des unsicheren Wetters verschoben werden musste, war uns der Wettergott am 18.06.2016 hold und der Flohmarkt konnte stattfinden! 31 wohlgefüllte Standplätze fanden auf dem Fußballfeld des Schulhofs genügend Platz. Zahleiche Kinder boten auf gemütlichen Decken ihre Bücher und Spielsachen zum Verkauf an. Selbst die Sonne kam hinter den Wolken hervor und lud zum fröhlichen Plausch bei Kaffee und leckersten Kuchen auf den Bierbänken ein!

Hier sagen wir allerherzlichsten Dank an die Bäckerinnen und Bäcker dieser tollen Kuchen und Muffins!


Flohmarkt3
Der Erlös durch Standmiete, Getränke und Kuchen beläuft sich auf rund 500€!!!  Die Hälfte des Betrages fließt in die Sprachförderung der Flüchtlinge, die andere Hälfte in die Elternbeiratskasse.

An dieser Stelle möchten wir uns sehr herzlich bei allen fleißigen Helferinnen und Helfern bedanken, die zum Gelingen des stimmungsvollen Flohmarktnachmittags beigetragen haben! Ein besonderer Dank auch unseren "Nachwuchshelfern" Anouk, Noah und Jannis, die feste mit angepackt haben!

Einer Wiederholung steht von unserer Seite im nächsten Jahr nichts im Weg!


Für das Flohmarktteam und den Elternbeirat
Eva Lamprecht, Barbara Wendlandt, Petra Berg

(Fotos: Maier)