Schlagzeilen

Erfolgreiche Judoka

Am Mittwoch, den 07.12.2016 kämpften drei Viertklässler für die Emil-Gött-Schule beim Judoturnier „Jugend trainiert für Olympia“ in der Grundschule auf dem Vaubaun: dabei konnte Felix Gläß (4b) Gold in seiner Gewichtsklasse, Yann Ole Petz (4a) Silber und Jakob Philipp (4a) Bronze holen. Herzlichen Glückwunsch!
Seit vielen Jahren bietet die Emil-Gött-schule die Judo-AG für ihre Schüler und Schülerinnen an. In Kooperation mit Trainern vom TV Denzlingen können die Kinder sich montags nachmittags in dieser Kampfkunst üben. In Zeiten, wo die Gewaltprävention nicht mehr stattfindet, weil die Polizei keine Zeit mehr hat, ist es doch beruhigend zu wissen, dass die Kinder hier nicht nur Sport treiben, sondern auch einiges an Selbstverteidigungstechniken und für ihr Selbstbewusstsein und somit für ihre Sicherheit lernen. An dieser Stelle herzlichsten Dank an die äußerst engagierten Trainer unter der Leitung von Herrn Günter Disch!

Judoka

(Text u. Bild: K. Gläß)


Wer ist online

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online